Anstellwinkel


Anstellwinkel
Ạn|stell|win|kel 〈m. 5; Flugw.〉 Winkel zw. der Tangente an die Tragflügelunterseite u. der Richtung der anströmenden Luft

* * *

Anstellwinkel,
 
Flugtechnik: der Winkel zwischen der Profilsehne eines Tragflügels und der Anström- oder Flugrichtung; als wichtige Einflussgröße für den Auftriebsbeiwert wird der Anstellwinkel mit dem Anstellwinkelfühler gemessen, der aus einer windfahnenähnlichen Fläche besteht und zur Überwachung kritischer Flugzustände oder zu Flugregelungsaufgaben dient.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anstellwinkel — Inhaltsverzeichnis 1 Grundsätzliches 2 Abgrenzung 3 Spezielles 4 Literatur 5 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Anstellwinkel — atakos kampas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. angle of attack vok. Angriffswinkel, m; Anstellwinkel, m rus. угол атаки, m pranc. angle d’attaque, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Profil (Strömungslehre) — Dieser Artikel zeichnet sich durch das weitgehende Fehlen von Quellenangabe aus. Außerdem ist er nahezu ausschließlich auf die Anwendung bei Tragflächen von Flugzeugen ausgerichtet. Turbinen, Segel, Windkraftrotoren, Pumpen, Uboote und Lüfter… …   Deutsch Wikipedia

  • Abrissgeschwindigkeit — Auftriebsbeiwert in Abhängigkeit vom Anstellwinkel Als Strömungsabriss (englisch: stall) bezeichnet man in der Aerodynamik die Ablösung der Luftströmung von der Oberfläche eines angeströmten Gegenstandes. In der Praxis sind darunter Tragflächen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Sackflug — Auftriebsbeiwert in Abhängigkeit vom Anstellwinkel Als Strömungsabriss (englisch: stall) bezeichnet man in der Aerodynamik die Ablösung der Luftströmung von der Oberfläche eines angeströmten Gegenstandes. In der Praxis sind darunter Tragflächen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Stall speed — Auftriebsbeiwert in Abhängigkeit vom Anstellwinkel Als Strömungsabriss (englisch: stall) bezeichnet man in der Aerodynamik die Ablösung der Luftströmung von der Oberfläche eines angeströmten Gegenstandes. In der Praxis sind darunter Tragflächen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Stallgeschwindigkeit — Auftriebsbeiwert in Abhängigkeit vom Anstellwinkel Als Strömungsabriss (englisch: stall) bezeichnet man in der Aerodynamik die Ablösung der Luftströmung von der Oberfläche eines angeströmten Gegenstandes. In der Praxis sind darunter Tragflächen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Strömungsablösung — Auftriebsbeiwert in Abhängigkeit vom Anstellwinkel Als Strömungsabriss (englisch: stall) bezeichnet man in der Aerodynamik die Ablösung der Luftströmung von der Oberfläche eines angeströmten Gegenstandes. In der Praxis sind darunter Tragflächen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Strömungsabriß — Auftriebsbeiwert in Abhängigkeit vom Anstellwinkel Als Strömungsabriss (englisch: stall) bezeichnet man in der Aerodynamik die Ablösung der Luftströmung von der Oberfläche eines angeströmten Gegenstandes. In der Praxis sind darunter Tragflächen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Aerodynamik des Eurofighter Typhoon — Eurofighter der Luftwaffe mit eingeschalteten Nachbrennern Die Aerodynamik des Eurofighter Typhoon war die größte Herausforderung bei der Entwicklung des Flugzeuges. Grund hierfür ist, dass ein Kampfflugzeug mit maximal möglicher Instabilität… …   Deutsch Wikipedia